Flug Timisoara

Timisoara

Timisoara ist eine bedeutende Stadt im Westen Rumäniens und bildet hier den kulturellen, wirtschaftlichen und historischen Mittelpunkt des Banat. Hierbei handelt es sich um eine ehemalige, historische Region in Mitteleuropa, welche heute in den Staaten Serbien, Ungarn und Rumänien liegt. Timisoara stellt nach der Hauptstadt Bukarest die zweitgrößte Stadt des Landes dar und wurde bis zum Zweiten Weltkrieg maßgeblich von Donauschwaben bevölkert. In der Großen Ungarischen Tiefebene gelegen und als Teil der Banater Heide besteht das Land aus fruchtbarer Schwarzerde, was eine üppige Vegetation hat entstehen lassen. Die Landwirtschaft hat hier einen hohen Stellenwert, was dem Besucher einen schönen Blick über endlose Felder beschert. Der internationale Flughafen Timisoara liegt im Osten der Stadt und ist für Sie per Flug von Berlin aus in zwei Stunden erreichbar. Fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Timisoara und erleben Sie die architektonisch bedeutsamen Altbauquartiere Fabric, Cetate und Iosefin, die mit mehr als 14.500 historischen Gebäuden das Stadtbild prägen. Durch die langjährige Zugehörigkeit zu Österreich-Ungarn wird die Innenstadt von Bauten aus der Kaiserzeit dominiert und daher auch als „Klein-Wien“ betitelt. Straßen aus Kopfsteinpflaster und pittoreske Plätze laden zum Flanieren und gemütlichen Verweilen ein. Die Maria-Theresia-Bastion ist das letzte Überbleibsel der einst mächtigen Festung Temeswar, die zum Ende des 18. Jahrhunderts auf den Ruinen einer noch älteren Festung errichtet wurde. Zahlreiche Geschäfte und Straßencafés verteilen sich entlang des Shopping-Boulevards Pia?a Victoriei. Timisoara hat den Spitznamen "Stadt der Parkanlagen und Rosen", da es hiervon weit mehr als nur einzelne gibt. Zahlreiche Festivals werden im Laufe des Jahres in Timisoara veranstaltet, darunter das Festivalul Inimilor oder das International Romani Art Festival.

Mehr Flüge Richtung Osten

Mit sieben zusätzlichen Flügen pro Woche nach St. Petersburgund mit jeweils vier zusätzlichen Flügen pro Woche nach Chisinau wird Austrian Airlines seine Rolle als wichtigster Ost-West Carrier in Österreich verstärken. Richtung Osteuropa und Nahen Osten wird Austrian Airlines im kommenden Flugplan die Flüge mit jeweils einem Flug pro Woche von Wien nach Amman, Jerewan, Sibiu und Skopje erhöhen. Darüber hinaus stockt die österreichische Fluggesellschaft ihr Flugangebot nach Košice um zwei Flüge pro Woche auf. Als bedeutendster Spezialist nach Osteuropa, reagiert Austrian Airlines mit dieser Ost-Erweiterung auf die Aufstockung des Nordamerika Angebotes nach Chicago und bietet somit eine ideale Ost-West Verbindung an.

Weitere Informationen zu Ihrem Flug Timisoara

Timisoara liegt ganz im Westen Rumäniens und hat über 300.000 Einwohner. Die Stadt ist 550 Kilometer von Bukarest entfernt und verfügt über gute Anbindungen an die Fernverkehrswege. Auch der öffentliche Personennahverkehr ist hervorragend ausgebaut.