Flüge Stuttgart Wien

Wien

Österreichs Hauptstadt Wien ist mit 1,7 Millionen Einwohnern auch die größte Stadt des Landes. Ein Flug nach Wien lohnt sich für jeden. Musik liegt hier überall in der Luft, schließlich haben so berühmte Komponisten wie Mozart, Beethoven und Strauss der Stadt ihren Stempel aufgedrückt. Der Wiener Walzer, der Opernball, die Wiener Philharmoniker sind weltweit bekannt. Eine Fahrt mit dem berühmten Fiaker ist ein Muss, sie führt durch die Altstadt, Weltkulturerbe der UNESCO, mit dem Stephansdom, der Hofburg und der Staatsoper. Auch für Architekturfreunde stellt Wien ein wahres Fest dar. Von der Romanik bis zur Moderne sind alle Stile vertreten. Ein Besuch des Praters mit dem Riesenrad ist nicht nur für Kinder ein einmaliges Vergnügen. Berühmt sind auch die Wiener Museen. Kunstinteressierte erfreuen sich an der riesigen Auswahl, sollten aber keinesfalls das Hundertwasserhaus vergessen. Die traditionellen Wiener Kaffeehäuser, in denen berühmte Autoren ihre Werke verfassten, besitzen eine ganz besondere Atmosphäre. Wien ist auch eine moderne Großstadt mit tollem Nachtleben, Szenelokalen und Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt entdecken Sie sehr gut zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Natürlich lassen sich von hier aus auch Touren in das Umland unternehmen. Wien bietet eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Dadurch erhält die Stadt einen besonderen Reiz, der Ihren Besuch garantiert zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Von vielen deutschen Städten aus können Sie einen günstigen Flug nach Wien, VIE buchen.

Fakten zu Wien:

Wien hat als eigenständiges Land innerhalb Österreichs rund 1,7 Mio. Einwohner auf einer Fläche von über 400 km². Damit hat Wien im Vergleich zu allen anderen acht Ländern Österreichs die höchste Bevölkerungsrate.


red|guide Tipps: Wien


EAT in Wien: Figlmüller
Das Geheimnis des Erfolgs wird gerne verraten: Im Figlmüller sind die Schnitzel immer ein bißchen größer, ein bißchen dünner und ein bißchen knuspriger als anderswo.   Kein Wunder, denn man hält sich streng an die Schnitzel-Etikette: Das Fleisch kommt von der Karreerose des Schweins und wird auf 34cm geklopft. Paniert wird ausschließlich mit Kaisersemmel-Brösel. Danach wandert das Schnitzel durch 3 verschiedene Pfannen, die mit unterschiedlich heißem Öl gefüllt sind, bis es schließlich auf dem Teller landet. Guten Appetit! Achtung: Figlmüller gibt es mehrmals in Wien, am Besten sitzt man im Stammhaus in der Wollzeile.

SHOP in Wien: 2006FEB01
Wenn Ihr Hotelzimmer zu klein ist, dann sollten Sie sich ein paar Sachen von der Stange nehmen und sich in eine Umkleidekabine zurückziehen. Die haben hier die gefühlte Größe einer Ein-Zimmer-Wohnung. Der Laden selbst ist auch alles andere als klein: Auf 270 Quadratmetern finden sich herrliche Dinge von Alexander McQueen, Balenciaga, Rykiel Hommes und Viktor & Rolf. Einfach leistbar ist was anderes, aber wenn Sie auf das exklusive Shopping-Erlebnis abfahren, dann sind Sie hier goldrichtig. Verweilen Sie doch einen Augenblick an der Shop-Bar und genießen Sie die Ästhetik, die Sie umschwebt: Helles Reptilien-Leder an den Wänden, Leuchter an den Decken und edle Designer-Teile.

STAY in Wien: Ritz-Carlton Wien
Wien rüstet auf zur Luxushotel-Stadt. Park Hyatt, Kempinksi und Four Seasons sind im Anflug, bereits Ende August hat das Ritz-Carlton Vienna in prominenter Lage auf der Wiener Ringstraße eröffnet.   Eigentlich war an dieser Stelle ein Haus der Luxuskette Shangri-La geplant. Daraus ist nichts geworden, dafür hat die Bundeshauptstadt mit dem Ritz-Carlton 202 luxuriöse Zimmer, ein Gourmet-Restaurant und das erste Guerlain-Spa in Österreich mehr. Untergebracht ist das alles in vier historischen Bauten aus dem 19. Jahrhundert, die unter Denkmalschutz stehen. Die ursprüngliche Wandverkleidung und die Deckenfresken blieben deshalb erhalten.   In der Küche des Restaurants Dstrikt werkt Starkoch Wini Brugger, dessen Indochine21 praktischerweise gleich gegenüber liegt. Auch hotelfremden Gästen stehen Restaurant und dazugehörige D-bar mit separatem Eingang offen. Eine Extraeinladung braucht man allerdings für den Chef's Table, der mit seinen acht Plätzen die Hotelküche durcheinanderwirbeln wird. Wirbel gibt es auch um die Rooftop-Bar Atmosphere: Der Ausblick über Wien ist - aufgrund potentieller Ruhestörungsklagen - ausschließlich bis 21.30 erlaubt  

SEE in Wien: Schönbrunn
Ohne einen einzigen Besuch bei Familie Kaiser kommen die wenigsten Wien-Besucher durch. Eines der schönsten Ziele mit Kaiserkrone ist das Schloss Schönbrunn. Die kaiserliche Residenz aus dem 17. Jahrhundert begeistert jährlich 6,7 Millionen Besucher - folgen Sie einfach den Massen, dann können Sie den Haupteingang kaum verfehlen.   Sie können eine Führung durch Salons, Kabinette und Zimmer mitmachen oder sich stattdessen in den Schlossgarten verkrümeln, wo Sie alleine auf Entdeckungstour gehen können. Finden Sie Ihre Mitte im kaiserlichen Irrgarten, lustwandeln Sie zur römischen Ruine oder erklimmen Sie die zauberhafte Gloriette.   Zu wenig Action? Dann spielen Sie mit den wilden Tieren im schönsten Zoo Österreichs, besuchen Sie das kleine Wüstenhaus oder die tropischen Pflanzen. Achtung: Ein Sonnentag vergeht in Schönbrunn wie im Flug.

Flughafen Stuttgart

Flughafen Stuttgart Flughafen Stuttgart GmbH
D-70624 Stuttgart
Tel: +49-1805-948 444
Anfahrtsplan
Homepage: http://www.flughafen-stuttgart.de/