Flug Kosice

vonnachPreis 

Mehr red|ticket Angebote

Kosice

Kosice ist nach der Hauptstadt die zweitgrößte Stadt der Ostslowakei. Sie liegt ganz im Osten des Landes am Ufer des Flusses Hornád, nahe der Grenze zu Ungarn. Die Stadt ist eine wirtschaftliches, kulturelles und religiöses Zentrum dieser Region. Kosice ist evangelisch-reformierter und griechisch-katholischer Bischofssitz und seit über 15 Jahren Sitz des Erzbistums der Ostslowakei. Die Stadt darf sich, aufgrund der Wahl durch die EU-Kulturkommission, Kulturhauptstadt Europas 2013 nennen. Kosice bildet einen Verkehrsknotenpunkt für den Gütertransport zwischen Österreich, der Ukraine, Italien und Russland. Entlang der Hauptstraße finden sich die meisten historischen Gebäude und anderen Sehenswürdigkeiten. Ein sehr großer Teil von Kosice ist denkmalgeschützt, darunter natürlich auch der Elisabeth-Dom, das Wahrzeichen der Stadt und die größte Kirche der Slowakei. Von der ehemaligen umfangreichen Stadtbefestigung sind noch die Mühlbastei und die Henkersbastei übrig geblieben, der Rest ist mit der Zeit verschwunden. Kosice verfügt über einen Internationalen Flughafen, der 2006 privatisiert wurde. Ein Flug von Berlin aus dauert gut eine Stunde und ist mehrmals die Woche verfügbar. Fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Kosice und genießen Sie die schöne Natur rund um den Kaschauer Kessel, an den Ausläufern des Slowakisches Erzgebirges. Besuchen Sie das Staatstheater Košice, das 1945 gegründet wurde und die drei Ensembles Ballett, Oper und Drama bietet. Nennenswert ist auch das ungarische Thália, das überhaupt erste professionell betriebene Romatheater. Kunstliebhaber können die hiesige Kunst in der 1951 gegründeten Ostslowakischen Galerie bewundern. Der öffentliche Nahverkehr hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert, so sorgen mehrere Zug- und Busverbindungen für einen reibungslosen Personenverkehr.

Mehr Flüge Richtung Osten

Mit sieben zusätzlichen Flügen pro Woche nach St. Petersburgund mit jeweils vier zusätzlichen Flügen pro Woche nach Chisinau wird Austrian Airlines seine Rolle als wichtigster Ost-West Carrier in Österreich verstärken. Richtung Osteuropa und Nahen Osten wird Austrian Airlines im kommenden Flugplan die Flüge mit jeweils einem Flug pro Woche von Wien nach Amman, Jerewan, Sibiu und Skopje erhöhen. Darüber hinaus stockt die österreichische Fluggesellschaft ihr Flugangebot nach Košice um zwei Flüge pro Woche auf. Als bedeutendster Spezialist nach Osteuropa, reagiert Austrian Airlines mit dieser Ost-Erweiterung auf die Aufstockung des Nordamerika Angebotes nach Chicago und bietet somit eine ideale Ost-West Verbindung an.

Weitere Informationen zu Ihrem Flug Kosice


Flugplan (Auszug)

Flüge nach Kosice Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
VIE - KSC OS 743 21:15 - 22:10 00:55 DH4
VIE - KSC OS 741 12:05 - 13:05 01:00 DH4
Fakten zu Kosice
  • Fakten zu Kosice

Kosice hat rund 230.000 Einwohner und liegt 400 km östlich der Landeshauptstadt Bratislava. Sie ist das wirtschaftliche Zentrum der östlichen Slowakei und erwirtschaftet rund 9 Prozent des slowakischen BIP.