Flug Kopenhagen

Kopenhagen

Fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Kopenhagen.
Die Metropole des nördlichen Nachbarlandes ist die kurze Reise allemal wert. Als Wahrzeichen der Stadt ist die Kleine Meerjungfrau bekannt, eine von Hans Christian Andersens gleichnamigem Märchen inspirierte Skulptur des Bildhauers Edvard Eriksen. Wasser ist auch sonst ein dominantes Element - das Ostsee-Ufer, Kanäle und Hafenbecken. Sehenswert im Zentrum sind das im Stil der Neo-Renaissance erbaute Rathaus mit dem höchsten Turm Dänemarks und das Schloss Christiansborg, seit 1918 Sitz des Parlaments, sowie der Königliche Neue Markt. Hier beeindrucken das Königliche Theater, Dänemarks erste Bühne und das barocke Schloss Charlottenburg, das heute die Kunstakademie beherbergt. Freunden des Shoppings sei das Magasin du Nord empfohlen, vergleichbar mit dem Berliner Kaufhaus des Westens. Wer mehr sehen will, sollte seine Schritte zum Renaissance-Schloss Rosenborg lenken, der früheren Hauptresidenz, und weiter zum Schloss Amalienborg, der einstigen Winterresidenz der Königsfamilie. Für Liebhaber prächtiger Interieurs ein Tipp: auch das dänische Nationalmuseum ist in einem ehemaligen Königsschloss untergebracht. Allgegenwärtig im Stadtbild sind Kirchen für nahezu jeden Geschmack: die nach dem Vorbild des Petersdoms geschaffene Frederikskirche oder die stilvolle klassizistische Liebfrauenkirche oder die barocke Erlöserkirche, das Wahrzeichen des Stadtteils Christianshavn und nicht zuletzt die Pfarrkirche der deutschen Gemeinde, Sankt Petri, eine der ältesten Kirchen Kopenhagens. Genießen Sie nach einem anstrengenden Tag gastronomische Höhepunkte in historischen Giebelhäusern am Nyhavn. Wer danach noch ausgelassene Abendstunden verbringen will, auf den wartet der Tivoli, einer der schönsten Vergnügungsparks Europas. Sie erreichen Kopenhagen per Flug aus Deutschland.

Fliegen Sie mit Austrian Airlines in den Westen

Mit Austrian fliegen Sie zu günstigen Tarifen nach Westeuropa: z.B. Wien, Barcelona, Paris, Rom oder Zürich. Aber auch der Norden ist mit Angeboten zu Flügen nach Stockholm, Kopenhagen oder Amsterdam gut abgedeckt.

Weitere Informationen zu Ihrem Flug Kopenhagen

Kopenhagen

SEHENSWÜRDIGKEITEN in Kopenhagen:

The Round Tower

Ein Turm ohne Stufen? Funktioniert! Der runde Turm ist im 17. Jahrhundert von Christian IV. Erbaut worden und war als astronomischer Ausguck konzipiert. Da die Instrumente zum Sternderlschauen nicht gerade leicht sind, hat der Architekt auf Treppen verzichtet und einen 209 Meter langen Schneckenturm entworfen, der per Pferd bezwungen werden konnte. Unbedingt: Raufgehen und runtergucken! Interessantes Detail: Der außergewöhnliche Turm war schon im 19. Jahrhundert eine Touristenattraktion. Auf Kupferstichen sind Souvenirbuden vor dem runden Turm erkennbar.

The city canals

Dieses Doppelpack beinhaltet: Eine tolle Perspektive auf die Stadt und eine ganze Menge Spaß, egal, ob Erwachsene oder Kinder am Ruder sind. Was sie tun müssen? Schnappen Sie sich ein Kajak und legen Sie los. Paddeln Sie durch die Kanäle der Stadt, auf's offene Meer oder durch das spannende Hafengebiet. Natürlich werden Sie von einem Guide begleitet, beschützt und mit Infos versorgt.

DanskDesignCenter

Alles, was mit guten Design zu tun hat, landet eher früher als später im Dansk Design Center. Das Design-Mekka ist für Liebhaber ausgefallener Kreationen besonders interessant, wechselnde Ausstellungen zeigen verschiedene Perspektiven der Designer-Szene. Tauchen Sie ein, in die dänische Design-Geschichte: Die Zeitreise startet 1945 und reicht bis ins Jahr 2010. Dabei werden nicht nur die Highlights gezeigt, sondern die Entwicklungen des Privatraums, Arbeitsplatzes und des öffentlichen Raumes nachgezeichnet.

ÜBERNACHTEN in Kopenhagen:

D'Angleterre

Es gibt keinen Ort, an den das Hotel D'Angleterre besser passen würde, als direkt am Kongens Nytorv, dem königlichen Platz. Vielleicht ist es dieser historische Standort, der tatsächlich schon Könige, aber auch Präsidenten und Stars in die noblen Suites gelockt hat. Das Luxusherz schlägt hier auf alle Fälle höher: Ob im türkischen Bad, im hydraulischen Fitnesscenter, im noblen Restaurant mit den prunkvollen Bankett-Sälen oder in der exklusiven Royal Suite.Eine Nacht im Doppelzimmer kostet 444,- Euro, die Royal Suite für zwei 3.550,66 Euro.

Radisson Blu Roya

Nein, das ist nicht das Raumschiff Enterprise, auch wenn die Einrichtung des von Arne Jacobson entworfenen Gebäudes ein wenig daran erinnert. Die Handschrift des berühmten Architekten zieht sich durch die 260 Zimmer, bis in das 20. Stockwerk. Dort befindet sich das nicht nur sprichwörtliche Highlight des Sas Royal: Das Restaurant Alberto K mit seinem phänomenalen Ausblick. Wie nobel Sie hier wirklich wohnen? Die Königin von Dänemark geht des öfteren im Radisson ein und aus. Um im Alberto K zu speisen, wo man ihr allabendlich einen Tisch freihält.Eine Nacht im Doppelzimmer kostet ca. 200,- Euro.

Hotel Twentyseven

Auch hier hatte ganz offensichtlich wieder Arne Jacobson seine Finger im Spiel, zumindest ist die Einrichtung vom bekannten dänischen Designer inspiriert. Das Hotel Twentyseven liegt mitten im Zentrum von Kopenhagen, zwischen Tivoli und der Shoppingstraße Stroget. Das Hotel ist perfekt für jüngere Leute, die es mögen, wenn direkt vor der Tür das pralle und zuweilen auch recht touristische Leben tobt. Wenn aber die Tür des Twentyseven hinter Ihnen zuschlägt haben sie den idealen Ort gefunden, um nach einem Tag in der City zu chillen!Eine Nacht im Doppelzimmer gibt's ab 153,- Euro.

ESSEN & TRINKEN in Kopenhagen:

Paradis Eis

Wenn Sie eine der zahlreichen Paradis-Eisdielen erblicken, wäre der größte Fehler, daran vorbeizugehen. Versuchen Sie Basilikum und Lakritze tiefgekühlt, oder bleiben Sie bei den klassischen Sorten. Ganz egal, hier schmeckt alles vorzüglich. Falls sich Ihr schlechtes Gewissen meldet, um auf Ihren Zuckerhaushalt hinzuweisen, hören Sie nicht drauf: Alle Eissorten werden mit fettarmer Milch produziert. Eine Kugel ist nicht gerade günstig, weil's das Wort günstig in Kopenhagen einfach nicht gibt. Die Größe ist aber in Ordnung, der Geschmack phänomenal.

The Paul

Inmitten des Tivoli, des weltbekannten Vergnügungs- und Erholungsparks in der Innenstadt von Kopenhagen, findet man The Paul. The Paul ist keine Hochschaubahn oder dergleichen, sondern das Gourmet-Restaurant des britischen Spitzenkochs Paul Cunningham. Schon 2003 eröffnete er in einem Glaspavillon das Restaurant.   Seine Leidenschaft fürs Kochen kam ganz simpel über die Liebe zum Essen, wie er selber sagt. Als runder, junger Bursch mit gutem Appetit begann quasi seine Karriere. Mit neunzehn Jahren sprang er in einem Restaurant in der Nähe von Saffron Walden südlich von Cambridge ein und lernte zunächst aus Kochbüchern.   Heute, mit einem Michelin-Stern geschmückt, kreiert er zweimal im Monat je ein Mittags- und ein Abendmenü. Er kocht moderne, dänisch-europäische Gerichte und am liebsten frische Meeresfrüchte. Ausgefallene Kreationen wie Ananas-Ravioli kommen ebenso auf die Karte wie Klassiker, etwa gebratene Gänseleber. Auch seinen Traum des Chef's Tables hat er sich erfüllt. Der Tisch für acht Personen steht direkt vor der Küche. Auf hohen, schwenkbaren Stühlen kann man ihm perfekt auf die Hände sehen. 

Restaurationen

Warum hier der Koch so gerne zu den Tischen kommt, um die Gäste nach ihrem Wohlbefinden zu befragen ist uns völlig klar: Wer möchte nicht gerne das Lob zufriedener Feinschmecker einheimsen? Das Menü schmeckt immer, wechselt aber wöchentlich und wird den saisonalen Gegebenheiten angepasst. Zwiebelkuchen, Lachstartar, Langusten und Artischocken, Lamm Medaillons und herrliche dänische Desserts. Danach schließt Käse nicht nur den Magen, sondern wird zu einer Herausforderung: Im Restaurationen hat man die Qual der Wahl, wenn zum krönenden Abschluss der Käsewagen mit 50 Sorten anrollt.

SHOPPING in Kopenhagen:

Cop Ceramics

Bente Skjøttgaard, Steen Ipsenund Martin Bodilsen kennen sich schon lange und haben etwas gemeinsam: Sie arbeiten mit Keramik. Und das in Dänemark, dessen internationaler Ruf in keramischer Hinsicht ohnehin sehr gut ist. Das war den drei Künstlern aber nicht genug und sie beschlossen, in Frederiksberg bei Kopenhagen ihren und den Werken aufstrebender und etablierter Keramiker eine Plattform zu geben. Das haben sie mit Copenhagen Ceramics getan.   Wie die Zukunft dieser Plattform ausschaut, wissen sie selber noch nicht so genau. Zunächst zeigen sie in zehn Ausstellungen zeitgenössische Keramiken von Bodil Manz, Turi Heisselberg Pedersen oder Michael Geertse. Vielleicht bleibt Copenhagen Ceramics am Ende des Jahres und des geplanten Showprogramms eine Pop-up-Installation. Vielleicht entsteht daraus auch dauerhafte Galerie. Der zweite Stock der alten Fabrik mit den weiß gekalkten Wänden ist auf jeden Fall ein ehrwürdiger Rahmen für die bunten Kunstwerke.

Henrik Vibskov

Dieser Mann kann richtig viel: Als Künstler stellt er seine Projekte im New Yorker Moma aus. Als Schlagzeuger begleitet er Anders Trentemøller auf Tour. Nun versucht das dänische Genie sich auch in der Modebranche einen Namen zu machen und hat kurzerhand einen Shop mitten im Stadtzentrum eröffnet. Seine eigenen Stücke sind unaufdringlich hipp, daneben werden Klamotten von Wendy and Jim, Stine Goya, Bless, Gitte Wetter und Sabrina Dehoff angeboten.

Pede & Stoffer

Endlich ein Laden, der sich um die Herren der Schöpfung kümmert und sie mit einer stilsicheren Auswahl vom Anzug bis zur Streetwear versorgt. Selbst Shoppingmuffel werden hier gerne stöbern. Unter vielen anderen schönen Sachen hängen hier Klamotten von den dänischen Modemachern Birger Day & Mikkelsen, Jankovich und Tempo an den Kleiderstangen. Fazit: Nette Atmosphäre, erschwingliche Preise.

Weitere Angebote

Flugplan (Auszug)

Flüge ab Kopenhagen Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
CPH - INN OS 9626 17:00 - 19:00 02:00 321
CPH - GOT OS 9627 17:20 - 18:10 00:50 100
CPH - INN OS 9628 17:35 - 19:35 02:00 100
CPH - VIE OS 302 09:10 - 10:55 01:45 320
CPH - VIE OS 304 16:40 - 18:25 01:45 100
CPH - VIE OS 306 19:00 - 20:45 01:45 320
CPH - VIE OS 308 06:10 - 08:00 01:50 320
CPH - VIE OS 1438 17:00 - 18:45 01:45 321
Flüge nach Kopenhagen Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
INN - CPH OS 1435 14:10 - 16:05 01:55 321
INN - CPH OS 9625 14:10 - 16:05 01:55 321
INN - CPH OS 9627 14:40 - 16:35 01:55 100
VIE - CPH OS 301 06:15 - 08:00 01:45 320
VIE - CPH OS 303 14:10 - 15:55 01:45 100
VIE - CPH OS 305 16:25 - 18:15 01:50 320
VIE - CPH OS 307 19:20 - 21:10 01:50 320