Flüge Köln Wien

Wien

Österreichs Hauptstadt Wien ist mit 1,7 Millionen Einwohnern auch die größte Stadt des Landes. Ein Flug nach Wien lohnt sich für jeden. Musik liegt hier überall in der Luft, schließlich haben so berühmte Komponisten wie Mozart, Beethoven und Strauss der Stadt ihren Stempel aufgedrückt. Der Wiener Walzer, der Opernball, die Wiener Philharmoniker sind weltweit bekannt. Eine Fahrt mit dem berühmten Fiaker ist ein Muss, sie führt durch die Altstadt, Weltkulturerbe der UNESCO, mit dem Stephansdom, der Hofburg und der Staatsoper. Auch für Architekturfreunde stellt Wien ein wahres Fest dar. Von der Romanik bis zur Moderne sind alle Stile vertreten. Ein Besuch des Praters mit dem Riesenrad ist nicht nur für Kinder ein einmaliges Vergnügen. Berühmt sind auch die Wiener Museen. Kunstinteressierte erfreuen sich an der riesigen Auswahl, sollten aber keinesfalls das Hundertwasserhaus vergessen. Die traditionellen Wiener Kaffeehäuser, in denen berühmte Autoren ihre Werke verfassten, besitzen eine ganz besondere Atmosphäre. Wien ist auch eine moderne Großstadt mit tollem Nachtleben, Szenelokalen und Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt entdecken Sie sehr gut zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Natürlich lassen sich von hier aus auch Touren in das Umland unternehmen. Wien bietet eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne. Dadurch erhält die Stadt einen besonderen Reiz, der Ihren Besuch garantiert zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Von vielen deutschen Städten aus können Sie einen günstigen Flug nach Wien, VIE buchen.

Fakten zu Wien:

Wien hat als eigenständiges Land innerhalb Österreichs rund 1,7 Mio. Einwohner auf einer Fläche von über 400 km². Damit hat Wien im Vergleich zu allen anderen acht Ländern Österreichs die höchste Bevölkerungsrate.


red|guide Tipps: Wien


EAT in Wien: Villa Aurora
Wer raus ins Grüne will, der sollte den Wilhelminenberg erklimmen. Dort gibt's nicht nur einen tollen Blick auf die Stadt und Romantik pur, sondern auch hervorragende Schnitzel. Zwischen anderen Wiener Spezialitäten finden sich Schnitzelvariationen, die den Besucher vor die Qual der Wahl stellen. Cordon Bleu, Naturschnitzel, Salzburger Schnitzel oder Wiener Schnitzel? Die Suche nach dem Favoriten kann beginnen. Fleischloser Tipp: Dessert nicht vergessen!

SHOP in Wien: Flo Vintage
Vintage heißt hier nicht, dass der Krimskrams schon mehr als einmal getragen ist und auch so aussieht und riecht. Eher fühlt man sich inmitten der Klamotten aus vergangenen Modeepochen, wie in einem Museum zum Anfassen.   Die Kollektion stellt sich aus ausgesuchten Stücken aus den Jahren 1880 bis 1980 zusammen, was Neues werden Sie vergeblich suchen. Die Besitzer der Boutique haben ein so gutes Händchen für schöne Dinge, dass das Flo mittlerweile weltweit bekannt ist: Stella McCartney, Marc Jacobs und Kate Moss wurden beim Stöbern gesichtet.   Glamouröse Kleider aus den 1920er Jahren, New Look-Teile der 1950er und schräge Designer-Stücke aus den 1980ern. Für Zwischendurch gibt's Tracht, Kopfschmuck und extravagantes Geschmeide.

STAY in Wien: Kempinski Moskau
Luxushotels repräsentieren heute eine Vielzahl an Lebens- und Wohnwelten. Modernes, zeitgenössisches Design gepaart mit Vintage ist eine Version. Klassisch traditioneller Luxus mit edlen Materialien und dem Flair vergangener Zeiten eine zweite. Diese repräsentiert das neue Kempinski in Moskau. Mit Recht. Immerhin ist Kempinski, 1897 gegründet, die älteste Luxushotelgruppe Europas.   Das Nikol'skaya empfängt seine Gäste nach sechs Jahren Renovierung also ganz gediegen in mehreren Gebäuden an der Ecke der Nikol'skaya-Straße und des Lubyanka-Platzes. Und ganz im Stile der Belle Epoque: opulent geschmückt mit Marmor und dunkler Eiche, rotem Samt und beigen Tapeten, Golddekor und Kristalllustern. Schon in der Lobby spielt das Haus auf die Zeit der großen Ozeandampfer an, als man perlen- und pelzbehangen aus Kristallschalen Champagner schlürfte. Macht man heute auch noch - etwa in der Kempinski-Lobby auf Art déco-Möbeln unter einer bunten Glaskuppel. Das ist guter, alter Luxus, ganz neu!

SEE in Wien: Schönbrunn
Ohne einen einzigen Besuch bei Familie Kaiser kommen die wenigsten Wien-Besucher durch. Eines der schönsten Ziele mit Kaiserkrone ist das Schloss Schönbrunn. Die kaiserliche Residenz aus dem 17. Jahrhundert begeistert jährlich 6,7 Millionen Besucher - folgen Sie einfach den Massen, dann können Sie den Haupteingang kaum verfehlen.   Sie können eine Führung durch Salons, Kabinette und Zimmer mitmachen oder sich stattdessen in den Schlossgarten verkrümeln, wo Sie alleine auf Entdeckungstour gehen können. Finden Sie Ihre Mitte im kaiserlichen Irrgarten, lustwandeln Sie zur römischen Ruine oder erklimmen Sie die zauberhafte Gloriette.   Zu wenig Action? Dann spielen Sie mit den wilden Tieren im schönsten Zoo Österreichs, besuchen Sie das kleine Wüstenhaus oder die tropischen Pflanzen. Achtung: Ein Sonnentag vergeht in Schönbrunn wie im Flug.

Flughafen Köln

Flughafen Köln Flughafen Köln / Bonn GmbH
D-51147 Köln
Tel: +49-22 03-40-4001, -4002
Anfahrtsplan
Homepage: http://www.airport-cgn.de/

Flüge ab Köln