Flug Italien

vonnachPreis 

Mehr red|ticket Angebote

Italien

Das mediterrane Italien ist bekannt für seine stiefelförmige geografische Form. Für deutsche Touristen gilt Italien seit Jahrzehnten als traditionelles Sommerurlaubsland. Mit seinen Stränden an der Adria und am tyrrhennischen Meer ist diese Tatsache leicht verständlich, aber auch Gegenden wie die Toskana stehen in einem sehr guten Ruf. Italien, das bedeutet für Urlauber vor allem Sonne, Strand und guten Wein. Aber auch die Alpen im Norden des Landes stellen ein attraktives Ziel für Bergsteiger und Aktivurlauber dar, einen Flug nach Norditalien zu unternehmen. Und natürlich sollten nicht die Städte vergessen werden. Italiens Hauptstadt Rom, die ewige Stadt, steht dabei an erster Stelle. In ihr zeigt sich das Erbe der alten Römer noch immer in den Ruinen der einst pompösen Gebäude wie dem Kollosseum oder dem Forum Romanum. Und man muss auch kein Gläubiger sein, um den Vatikan und Michelangelos Sixtinische Kapelle zu bestaunen. Städte wie Florenz und Neapel präsentieren Ihnen die barocke Schönheit italienischer Häuser. Wenn man von Italien spricht, darf natürlich auch Venedig nicht unerwähnt bleiben. Die Stadt, die zum Schutze vor Angreifern einst auf Pfählen erbaut wurde, ist wegen seiner gondelbefahrenen Wasserstraßen weltberühmt. Wer eher den Urlaub in der City bevorzugt, sollte auch die großen norditalienischen Städte Mailand und Turin in Betracht ziehen. Italien ist facettenreich und hat viel mehr zu bieten als nur einen Strandurlaub. Fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Italien und geben Sie dem vielbesuchten Urlaubsland eine neue Chance, Ihnen eine ganz andere Seite von sich zu zeigen.

Flüge nach Italien

Fliegen Sie mit Austrian Airlines in den Westen

Mit Austrian fliegen Sie zu günstigen Tarifen nach Westeuropa: z.B. Wien, Barcelona, Paris, Rom oder Zürich. Aber auch der Norden ist mit Angeboten zu Flügen nach Stockholm, Kopenhagen oder Amsterdam gut abgedeckt.

Weitere Informationen zu Ihrem Flug Italien


International

Fakten zu Italien
  • Fakten zu Italien

Italien ist eine Republik mit etwa 60 Millionen Einwohnern. Es stellt eines der 6 Gründungsländer der heutigen EU dar. Ein auffälliges Nord-Süd-Gefälle herrscht entlang der Breitengrade, nicht nur was das Klima, sondern auch den Wohlstand angeht.