Flüge ab Hamburg nach Wien

Wien

SHOPPING in Wien:

Babette?s

Offenbar wurde es Nathalie Perstich in ihrem Laden in der Schleifmühlgasse, zwischen Küche und Kochbuch-Sammelsurium zu eng. So wurde kurzerhand ein zweiter Laden, mitten im ersten Bezirk, eröffnet. Kochbücher ohne Ende gibt es hier genauso, wie im Original-Babette's.   Neu ist die überbordende Auswahl an ungewöhnlichen Gewürzen aus aller Welt. Ob hier der Naschmarkt mithalten kann ist fraglich: In der mysteriösen Gewürz-Lade verbergen sich 70 Gewürze, die offen angeboten werden, pur oder per Hand zu tollen Kombinationen vermischt.   Sie wollen das Luxus-Gewürz schlechthin? Dann sollten Sie den legendären, weil extrem raren Kampot-Pfeffer aus Kambodscha probieren. Hungrig? Dann warten Sie auf den Lunch. Suppen, Currys und Tartes werden mit den angebotenen Gewürzen verfeinert, vielleicht macht Ihnen das die Auswahl leichter.

SEHENSWÜRDIGKEITEN in Wien:

City Marathon

Wiener sind nicht gerade für's schnell und quirlig sein berühmt. Einmal jährlich ist aber halb Wien auf den Beinen, um zu zeigen, dass Gemütlichkeit zäh macht.   Der Vienna City Marathon ist der größte Lauf Österreichs und findet seit 1984 statt und am 14. April 2013 ist es wieder soweit. Die Strecke ist besonders schön: Gestartet wird relativ unspektakulär in der Wagramer Straße, von dort geht es quer durch die City, die Mariahilferstraße entlang und schließlich über den Ring zum Heldenplatz.   Wenn die Kondition ausreicht, können Sie also ganz nebenbei die schönsten Ecken der Stadt bewundern. Die Zuschauer sind beinahe so engagiert wie die Läufer und tragen zum großen Erfolg des Events bei. Durchatmen und mitlaufen!

ÜBERNACHTEN in Wien:

Ritz-Carlton Wien

Wien rüstet auf zur Luxushotel-Stadt. Park Hyatt, Kempinksi und Four Seasons sind im Anflug, bereits Ende August hat das Ritz-Carlton Vienna in prominenter Lage auf der Wiener Ringstraße eröffnet.   Eigentlich war an dieser Stelle ein Haus der Luxuskette Shangri-La geplant. Daraus ist nichts geworden, dafür hat die Bundeshauptstadt mit dem Ritz-Carlton 202 luxuriöse Zimmer, ein Gourmet-Restaurant und das erste Guerlain-Spa in Österreich mehr. Untergebracht ist das alles in vier historischen Bauten aus dem 19. Jahrhundert, die unter Denkmalschutz stehen. Die ursprüngliche Wandverkleidung und die Deckenfresken blieben deshalb erhalten.   In der Küche des Restaurants Dstrikt werkt Starkoch Wini Brugger, dessen Indochine21 praktischerweise gleich gegenüber liegt. Auch hotelfremden Gästen stehen Restaurant und dazugehörige D-bar mit separatem Eingang offen. Eine Extraeinladung braucht man allerdings für den Chef's Table, der mit seinen acht Plätzen die Hotelküche durcheinanderwirbeln wird. Wirbel gibt es auch um die Rooftop-Bar Atmosphere: Der Ausblick über Wien ist - aufgrund potentieller Ruhestörungsklagen - ausschließlich bis 21.30 erlaubt  

ESSEN & TRINKEN in Wien:

Der Ringsmuth

Um aus einer alten Weinstube ein junges, modernes Lokal zu machen, braucht's offenbar nicht mehr, als einen jungen, modernen Koch. Gelernt hat Ringsmuth im Steirereck, jetzt verwirklicht er sich selbst im, zugegeben nicht allerfeinsten, 10. Bezirk. Die Küche ist bodenständig. Allerdings sind die Klassiker Rindsgulasch, Wiener Schnitzel, Zwiebelrostbraten, Backhendel und Co. mit einer Prise Kreativität versehen, die sie noch besser machen. Ein besonders guter Deal ist das Mittagsangebot: Da gibt's Suppe und Hauptspeise für bescheidene 5,90 Euro. Die Kombination aus höchster Qualität und superfairem Preis ist bei Ringsmuth unschlagbar.

Flugplan

Flugnummer von nach ab an Flugtage Reisedauer Gültigkeit
 
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
OS 172 HAM VIE 19:55 21:30
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
01:35 01.07.2015 - 24.10.2015
OS 174 HAM VIE 15:10 16:45
  •  
  • -
  • -
  •  
  •  
  • -
  •  
01:35 02.07.2015 - 23.10.2015
OS 176 HAM VIE 10:20 11:55
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
01:35 01.07.2015 - 24.10.2015